«Eine Kindheit mit suchtkranken Eltern» – Gespräch

Jasmin vom Verein Löwenzahnkinder erzählt und diskutiert mit Fachpersonen der Arche Für Familien

Jasmin hat ihre Kindheit bei ihren suchtkranken Eltern wie auch in einem Kinderheim verbracht. In einem Gespräch mit Esther Frank, Psychologin und Betriebsleiterin Arche Für Familien und Egon Garstick, Psychologe bei Arche Für Familien, gibt sie Einblicke in ihre Biografie. Was lernen wir aus ihren Erfahrungen für unsere Arbeit mit suchterkrankten Eltern und ihren Kindern? Was folgern wir heute und jetzt daraus?

Weitere Informationen unter: www.belastetefamilien.ch/aktionswoche

In Kooperation mit aebi-hus Schweizerische Stiftung für Suchthilfe, Arche Für Familien, Marie Meierhofer Institut für das Kind, Schulsozialarbeit Stadt Zürich, Suchtfachstelle Zürich, Arche für Familien, Suchtpräventionsstelle der Stadt Zürich und Verein Löwenzahnkinder.

Name: Jasmin, Esther Frank, Egon Garstick und Bruno Stalder
Institution: Verein Löwenzahnkinder, Arche Für Familien
Adresse: online
Kanton: Zürich
Datum & Uhrzeit: 8. März
12:00-13:30

Entdecken Sie die in diesem Jahr geplanten Angebote!

Das Projekt wird vom nationalen Alkoholpräventionsfonds und Palatin Stiftung finanziell unterstützt.

Copyright ©2021 Sucht Schweiz. Alle Rechte vorbehalten. Rechtliche Hinweise