Human Library zum Thema „Kinder aus suchtbelasteten Familien“

In Kooperation mit dem Lehrerzimmer findet eine „Human Library“ zum Thema „Kinder aus suchtbelasteten Familien“ statt. In einer „Human Library“ haben BesucherInnen die Gelegenheit, anstatt ein Buch über bestimmte Themen zu lesen, mit „lebendigen Büchern“ und somit direkt mit Personen zu sprechen, mit denen sie ansonsten vielleicht nie in Kontakt getreten wären. Die BesucherInnen erhalten die Chance, in einem informellen Rahmen mit betroffenen Menschen sowie mit Fachpersonen zum Thema „Kinder aus suchtbelasteten Familien“ in einen persönlichen Austausch zu kommen.

Weitere Infos auf der Webseite des Lehrerzimmers (lehrerzimmer.be/_/human-library/). Es ist keine Anmeldung erforderlich.

Nom: Stephanie Beutler
Institution: Lehrerzimmer Progr in Kooperation mit aebi-hus Schweizerische Stiftung für Suchthilfe
Adresse: Lehrerzimmer PROGR Waisenhausplatz 30, 3011 Bern
Canton: Bern
Horaires: 16.02.2019, 20:00-22:00

Tragen Sie Ihre Aktion bis zum 10. Januar 2020 ein.

Das Projekt wird vom nationalen Alkoholpräventionsfonds finanziell unterstützt.

Copyright ©2019 Sucht Schweiz. Alle Rechte vorbehalten. Rechtliche Hinweise